Angebote zu "Spezielle" (87.495 Treffer)

Kategorien

Shops

promed TENS-EMS-Gerät »ETM 6«, Kombigerät Schme...
Angebot
69,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Größentext Größentyp , Normalgrößen, Ausstattung & Funktionen Funktionen , individuell einstellbare Intensität Tastensperre Timer, Ausstattung , Handsteuergerät selbstklebende Elektroden, Herstellertechnologien , Electric Muscle Stimulation (EMS) Transkutane Elektrische Nervenstimulation (TENS), Produktdetails Ausgangsstrom , max. 100 mA, Impulsform , biphasischer Rechteckimpuls, Impulsfrequenz minimal , 2 Hz, Impulsfrequenz maximal , 125 Hz, Impulsdauer minimal , 50 ms, Impulsdauer maximal , 330 µs, Einsatzzweck , Muskelaufbau Schmerzbehandlung Inkontinenz Muskelkräftigung, Displayanzeige , LCD-Display, Details Display , beleuchtet, Details Gehäuse , glatt, Trainingsprogramme Anzahl Programme , 15, Anzahl Intensitätsstufen , 50, Anzahl TENS-Programme , 8 St., Anzahl EMS-Programme , 7 St., Maßangaben Länge Elektroden , 40 mm, Breite Elektroden , 40 mm, Stromversorgung Art Stromversorgung , Batteriebetrieb, Batterie-/Akku-Technologie , 1,5-V-Micro (LR03/AAA), Farbe & Material Farbe , grau, Material Gehäuse , Kunststoff, Hinweise Hinweise , Medizinprodukt, Pflegehinweise , abwischbar, Lieferumfang , Anleitung Batterien Elektroden Elektrodenkabel Aufbewahrungskoffer,

Anbieter: OTTO
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Repetitorium Schmerztherapie
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Repetitorium Schmerztherapie ab 24.99 € als pdf eBook: Zur Vorbereitung auf die Prüfung Spezielle Schmerztherapie. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
BEURER EMS-Gerät »EM 80 Digitales EMS/TENS-Gerä...
Aktuell
99,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Größentext Größentyp , Normalgrößen, Ausstattung & Funktionen Funktionen , Sicherheitsabschaltung Abschaltautomatik Timer individuell einstellbare Intensität Tastensperre, Ausstattung , selbstklebende Elektroden Sicherheitsabschaltung Handsteuergerät, Herstellertechnologien , Doctor's Function Electric Muscle Stimulation (EMS) Transkutane Elektrische Nervenstimulation (TENS), Produktdetails Anzahl Elektroden , 8 St., Ausgangsstrom , max. 180 mA p-p (500 Ohm), Impulsform , biphasischer Rechteckimpuls, Impulsfrequenz minimal , 1 Hz, Impulsfrequenz maximal , 120 Hz, Impulsdauer minimal , 40 ms, Impulsdauer maximal , 250 µs, Einsatzzweck , Muskelkräftigung Schmerzbehandlung Entspannung Muskelaufbau, Displayanzeige , LCD-Display, Details Display , beleuchtet, Details Gehäuse , glatt, Trainingsprogramme Programme , Vorprogrammierte EMS-Programme Vorprogrammierte Massageanwendungen Vorprogrammierte TENS-Programme Stimulation frei programmierbare Programme, Maßangaben Länge , 17 cm, Breite , 12,5 cm, Höhe , 4,8 cm, Länge Elektroden , 45 mm, Breite Elektroden , 45 mm, Gewicht , 235 g, Stromversorgung Art Stromversorgung , Batteriebetrieb, Batterie-/Akku-Technologie , 1,5-V-Mignon (LR6/AA), Stromstärke maximal , 180 mA, Farbe & Material Farbe , weiß, Hinweise Anwendungsbereich , Arme Bauch Beine Rücken Schulter, Lieferumfang , Elektroden Elektrodenkabel Aufbewahrungsbeutel Anleitung Batterien,

Anbieter: OTTO
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Repetitorium Schmerztherapie
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Repetitorium Schmerztherapie ab 26.99 € als pdf eBook: Zur Vorbereitung auf die Prüfung Spezielle Schmerztherapie. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Spezielle Schmerztherapie der Halte- und Bewegu...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Brückenschlag zwischen Grundlagenforschung und interdisziplinären Therapiestrategien!Ein interdisziplinäres Team aus Orthopäden, Anästhesisten, Pharmakologen und Psychotherapeuten zeigt Therapieoptionen auf, mit denen insbesondere Patienten mit chronischen Schmerzen wirkungsvoll geholfen werden kann. Im Zentrum stehen die Früherkennung zur Vermeidung einer Chronifizierung der Schmerzen sowie die Schmerzbehandlung in allen Stadien, sodass eine hoch qualifizierte Betreuung der Patienten zur vollständigen bio-psychosozialen Gesamtgenesung sichergestellt wird.Unabhängig, aktuell und praxisnah- Evidenzbasiertes Wissen zur Schmerztherapie der Halte- und Bewegungsorgane:- Verständliche Abhandlung der wichtigsten neurophysiologischen Fakten mit Ableitung der klinischen Bezüge betreffend Diagnostik und Therapie- Schmerzanalyse im Gespräch und mit funktionellen Methoden einschließlich Beurteilung der Praktikabilität- Darstellung des psychosozialen Rahmens einschließlich derschmerzdiagnostischen Instrumente- Einschätzung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen auf die realistische und zielführende Umsetzbarkeit in Praxis und Primärversorgung- Alle wesentlichen Inhalte, die für den Erwerb der Zusatzbezeichnung "Spezielle Schmerztherapie" notwendig sindProfitieren Sie von den wertvollen praktischen Erfahrungen eines renommierten und kompetenten Herausgeberteams! Holen Sie sich eindeutige Anregungen und Anleitungen zur besseren Behandlung schmerzgeplagter Patienten!

Anbieter: buecher
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Spezielle Schmerztherapie der Halte- und Bewegu...
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Brückenschlag zwischen Grundlagenforschung und interdisziplinären Therapiestrategien!Ein interdisziplinäres Team aus Orthopäden, Anästhesisten, Pharmakologen und Psychotherapeuten zeigt Therapieoptionen auf, mit denen insbesondere Patienten mit chronischen Schmerzen wirkungsvoll geholfen werden kann. Im Zentrum stehen die Früherkennung zur Vermeidung einer Chronifizierung der Schmerzen sowie die Schmerzbehandlung in allen Stadien, sodass eine hoch qualifizierte Betreuung der Patienten zur vollständigen bio-psychosozialen Gesamtgenesung sichergestellt wird.Unabhängig, aktuell und praxisnah- Evidenzbasiertes Wissen zur Schmerztherapie der Halte- und Bewegungsorgane:- Verständliche Abhandlung der wichtigsten neurophysiologischen Fakten mit Ableitung der klinischen Bezüge betreffend Diagnostik und Therapie- Schmerzanalyse im Gespräch und mit funktionellen Methoden einschließlich Beurteilung der Praktikabilität- Darstellung des psychosozialen Rahmens einschließlich derschmerzdiagnostischen Instrumente- Einschätzung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen auf die realistische und zielführende Umsetzbarkeit in Praxis und Primärversorgung- Alle wesentlichen Inhalte, die für den Erwerb der Zusatzbezeichnung "Spezielle Schmerztherapie" notwendig sindProfitieren Sie von den wertvollen praktischen Erfahrungen eines renommierten und kompetenten Herausgeberteams! Holen Sie sich eindeutige Anregungen und Anleitungen zur besseren Behandlung schmerzgeplagter Patienten!

Anbieter: buecher
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Repetitorium Schmerztherapie
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Repetitorium Schmerztherapie ab 39.99 € als Taschenbuch: Zur Vorbereitung auf die Prüfung Spezielle Schmerztherapie. 4. Aufl. 2015. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Repetitorium Schmerztherapie
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Repetitorium Schmerztherapie ab 39.99 EURO Zur Vorbereitung auf die Prüfung Spezielle Schmerztherapie. 4. Aufl. 2015

Anbieter: ebook.de
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Repetitorium Schmerztherapie
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Werk vermittelt in knapper und verständlicher Form, mit vielen Tabellen und Schemata, die Grundlagen und Besonderheiten der speziellen Schmerztherapie. Die Inhalte orientieren sich an Weiterbildungsinhalten der BÄK für die Zusatz-Weiterbildung "Spezielle Schmerztherapie". Das Buch eignet sich hervorragend zur Prüfungsvorbereitung, ist aber auch aufgrund der vielen Hinweise zu Indikationen, Pharmakokinetik und Wirkmechanismen sowie der zahlreichen konkreten Praxistipps ein wertvoller Begleiter im Klinikalltag aller schmerztherapeutisch tätigen Ärzte. Die 4. Auflage erscheint komplett überarbeitet und aktualisiert, insbesondere sind die derzeit gültigen Leitlinien für Diagnose und Therapie von Schmerzerkrankungen berücksichtigt.Aus dem InhaltPharmakotherapie: Nichtopioidanalgetika, Opioidanalgetika, Koanalgetika, PhytotherapeutikaOpioidtherapie bei Nieren- und Leberinsuffizienz.Invasive Schmerztherapie, wie Periphere Regionalanästhesieverfahren, neurodestruierende Verfahren, StimulationsverfahrenNichtinvasive Schmerztherapie, wie transkutane elektrische Nervenstimulation, Akupunktur, NeuraltherapieAkute postoperative SchmerztherapieSchmerztherapie bei neuropathischen Schmerzen, Tumorschmerzen, Kopf-und Gesichtsschmerzen, Nacken-und Rückenschmerzen, muskuloskelettalen SchmerzenDie AutorenPD Dr. Justus Benrath, seit 2007 Leiter der Schmerzambulanz der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin der Universitätsmedizin MannheimDr. Michael Hatzenbühler, seit 2004 Oberarzt im Krankenhaus Hetzelstift/Neustadt, Leiter der PalliativstationDr. Michael Fresenius, seit 2009 Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin am Marienhaus Klinikum Bendorf-Neuwied-WaldbreitbachDr. Michael Heck, seit 1999 niedergelassener Anästhesist in Heidelberg

Anbieter: buecher
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Repetitorium Schmerztherapie
41,11 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Werk vermittelt in knapper und verständlicher Form, mit vielen Tabellen und Schemata, die Grundlagen und Besonderheiten der speziellen Schmerztherapie. Die Inhalte orientieren sich an Weiterbildungsinhalten der BÄK für die Zusatz-Weiterbildung "Spezielle Schmerztherapie". Das Buch eignet sich hervorragend zur Prüfungsvorbereitung, ist aber auch aufgrund der vielen Hinweise zu Indikationen, Pharmakokinetik und Wirkmechanismen sowie der zahlreichen konkreten Praxistipps ein wertvoller Begleiter im Klinikalltag aller schmerztherapeutisch tätigen Ärzte. Die 4. Auflage erscheint komplett überarbeitet und aktualisiert, insbesondere sind die derzeit gültigen Leitlinien für Diagnose und Therapie von Schmerzerkrankungen berücksichtigt.Aus dem InhaltPharmakotherapie: Nichtopioidanalgetika, Opioidanalgetika, Koanalgetika, PhytotherapeutikaOpioidtherapie bei Nieren- und Leberinsuffizienz.Invasive Schmerztherapie, wie Periphere Regionalanästhesieverfahren, neurodestruierende Verfahren, StimulationsverfahrenNichtinvasive Schmerztherapie, wie transkutane elektrische Nervenstimulation, Akupunktur, NeuraltherapieAkute postoperative SchmerztherapieSchmerztherapie bei neuropathischen Schmerzen, Tumorschmerzen, Kopf-und Gesichtsschmerzen, Nacken-und Rückenschmerzen, muskuloskelettalen SchmerzenDie AutorenPD Dr. Justus Benrath, seit 2007 Leiter der Schmerzambulanz der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin der Universitätsmedizin MannheimDr. Michael Hatzenbühler, seit 2004 Oberarzt im Krankenhaus Hetzelstift/Neustadt, Leiter der PalliativstationDr. Michael Fresenius, seit 2009 Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin am Marienhaus Klinikum Bendorf-Neuwied-WaldbreitbachDr. Michael Heck, seit 1999 niedergelassener Anästhesist in Heidelberg

Anbieter: buecher
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Schmerztherapie
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schmerztherapie - multidisziplinär, interdisziplinär, effizient!Grundlagen zu Schmerz und Schmerzbehandlung- Geschichte des Schmerzes und der Schmerztherapie- Physiologie und Pharmakologie- Diagnostik- Medikamentöse und konservative Therapie, invasive VerfahrenAkute Schmerzen- Schmerzen in der Notfallmedizin- Perioperative Schmerzen- Geburtsschmerzen- Verbrennungen- Schmerzen bei OrganerkrankungenChronische Schmerzen- Primäre Kopfschmerzen, Gesichtsschmerzen, Rückenschmerzen, muskuloskelettale Schmerzen, rheumatische Schmerzen, Osteoporose, Fibromyalgie, Viszeralschmerzen, Urogenitalschmerzen, Ischämieschmerzen, Schmerzen bei Infektionen, Schmerzen bei neurologischen Erkrankungen, periphere neuropathische Schmerzsyndrome, zentrale Schmerzen, Phantomschmerz, komplexe regionale Schmerzsyndrome, Tumorschmerzen, psychische Störungen mit potenziellem Leitsymptom Schmerz, psychologische Faktoren beim chronischen Schmerz, Psychoonkologie- Schmerz als Leitsymptom, DifferenzialdiagnosenPalliativmedizin- Grundlagen der Therapie am Lebensende- Indikation zur Palliativmedizin- Ethik und Kommunikation- Psychosoziale Aspekte- Palliativpflege und pflegerisches Schmerzmanagement- Rechtliche Probleme der Schmerztherapie und Palliativmedizin- Palliativmedizin bei Kindern und Jugendlichen- Stressbewältigung und SupervisionOrganisatorische Aspekte- Akutschmerzdienst- Klinisches Konsilwesen, Schmerzkonferenzen- Medizinische Versorgungszentren, integrierte Versorgungsmodelle- Schmerztherapie im niedergelassenen Bereich - hausärztliche Versorgung- QualitätssicherungNeues und Bewährtes in der 2. Auflage- Ein qualifiziertes Herausgeberteam und erfahrene Autoren decken das gesamte Spektrum der Schmerztherapie ab- Integration der Palliativmedizin- Alle Kapitel auf dem neuesten Stand- Prägnante Gliederung- Farbiges, noch übersichtlicheres Layout- Optimaler Informationszugriff aufgrund zahlreicher Orientierungshilfen:- Themenübersicht am Anfang und Kernaussagen am Ende aller Teilkapitel- Speziell hervorgehoben: besonders wichtige Informationen, Hinweise für die Praxis und Definitionen- Viele tabellarische Übersichten und Synopsen

Anbieter: buecher
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot