Angebote zu "Pflaster" (7.002 Treffer)

Kategorien

Shops

Mama Muh braucht ein Pflaster, Hörbuch, Digital...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mama Muh braucht Hilfe! Ein Pflaster und etwas Eis für die neugierigste Kuh der Welt. Aua, das tut weh! Mama Muh ist böse ausgerutscht. Zum Glück hat der Bauer ein extra großes Pflaster für sie. Aber was ist mit der Beule an ihrem Kopf? Ganz einfach: Mama Muh braucht etwas zum Kühlen. Und so macht sich die Krähe auf, um Eis zu besorgen. Doch als sie zurückkommt, hat sie kein Eis dabei - dafür aber schreckliche Bauchschmerzen. Was da wohl passiert ist? Mit den Geschichten "Mama Muh braucht ein Pflaster", "Mama Muh betrachtet den Sonnenuntergang" und "Kuhzoo". 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Matthias Haase, Gabriele Blum, Biggi Wanninger. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/oeti/000094/bk_oeti_000094_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
3M Nexcare™ Textile Pflaster N0420AS
2,59 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Pflaster, das jede Bewegung mitmacht! Das Nexcare™ Textile Pflaster N0420AS ist ein besonders elastisches Pflaster und damit ideal für Wunden an Gelenken oder Körperstellen, die regelmäßig bewegt werden. Es haftet gut auf der Haut und lässt kein Verrutschen zu. Dank seines speziellen Textil-Trägermaterials ist das Pflaster besonders langlebig. Das Pflaster ist steril verpackt – für eine keimfreie Wundbehandlung. Eine Packung enthält sechs Pflasterstreifen à 25 x 72 mm, zehn Pflasterstreifen à 19 x 72 mm, vier runde Pflaster à Ø 22,5 mm.

Anbieter: voelkner
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Hartes Pflaster
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hartes Pflaster ab 9.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Pflaster auflegen
6,62 € *
ggf. zzgl. Versand

Pflaster auflegen ab 6.62 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Schmerztherapie
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schmerztherapie - multidisziplinär, interdisziplinär, effizient!Grundlagen zu Schmerz und Schmerzbehandlung- Geschichte des Schmerzes und der Schmerztherapie- Physiologie und Pharmakologie- Diagnostik- Medikamentöse und konservative Therapie, invasive VerfahrenAkute Schmerzen- Schmerzen in der Notfallmedizin- Perioperative Schmerzen- Geburtsschmerzen- Verbrennungen- Schmerzen bei OrganerkrankungenChronische Schmerzen- Primäre Kopfschmerzen, Gesichtsschmerzen, Rückenschmerzen, muskuloskelettale Schmerzen, rheumatische Schmerzen, Osteoporose, Fibromyalgie, Viszeralschmerzen, Urogenitalschmerzen, Ischämieschmerzen, Schmerzen bei Infektionen, Schmerzen bei neurologischen Erkrankungen, periphere neuropathische Schmerzsyndrome, zentrale Schmerzen, Phantomschmerz, komplexe regionale Schmerzsyndrome, Tumorschmerzen, psychische Störungen mit potenziellem Leitsymptom Schmerz, psychologische Faktoren beim chronischen Schmerz, Psychoonkologie- Schmerz als Leitsymptom, DifferenzialdiagnosenPalliativmedizin- Grundlagen der Therapie am Lebensende- Indikation zur Palliativmedizin- Ethik und Kommunikation- Psychosoziale Aspekte- Palliativpflege und pflegerisches Schmerzmanagement- Rechtliche Probleme der Schmerztherapie und Palliativmedizin- Palliativmedizin bei Kindern und Jugendlichen- Stressbewältigung und SupervisionOrganisatorische Aspekte- Akutschmerzdienst- Klinisches Konsilwesen, Schmerzkonferenzen- Medizinische Versorgungszentren, integrierte Versorgungsmodelle- Schmerztherapie im niedergelassenen Bereich - hausärztliche Versorgung- QualitätssicherungNeues und Bewährtes in der 2. Auflage- Ein qualifiziertes Herausgeberteam und erfahrene Autoren decken das gesamte Spektrum der Schmerztherapie ab- Integration der Palliativmedizin- Alle Kapitel auf dem neuesten Stand- Prägnante Gliederung- Farbiges, noch übersichtlicheres Layout- Optimaler Informationszugriff aufgrund zahlreicher Orientierungshilfen:- Themenübersicht am Anfang und Kernaussagen am Ende aller Teilkapitel- Speziell hervorgehoben: besonders wichtige Informationen, Hinweise für die Praxis und Definitionen- Viele tabellarische Übersichten und Synopsen

Anbieter: buecher
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Schmerztherapie
51,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Schmerztherapie - multidisziplinär, interdisziplinär, effizient!Grundlagen zu Schmerz und Schmerzbehandlung- Geschichte des Schmerzes und der Schmerztherapie- Physiologie und Pharmakologie- Diagnostik- Medikamentöse und konservative Therapie, invasive VerfahrenAkute Schmerzen- Schmerzen in der Notfallmedizin- Perioperative Schmerzen- Geburtsschmerzen- Verbrennungen- Schmerzen bei OrganerkrankungenChronische Schmerzen- Primäre Kopfschmerzen, Gesichtsschmerzen, Rückenschmerzen, muskuloskelettale Schmerzen, rheumatische Schmerzen, Osteoporose, Fibromyalgie, Viszeralschmerzen, Urogenitalschmerzen, Ischämieschmerzen, Schmerzen bei Infektionen, Schmerzen bei neurologischen Erkrankungen, periphere neuropathische Schmerzsyndrome, zentrale Schmerzen, Phantomschmerz, komplexe regionale Schmerzsyndrome, Tumorschmerzen, psychische Störungen mit potenziellem Leitsymptom Schmerz, psychologische Faktoren beim chronischen Schmerz, Psychoonkologie- Schmerz als Leitsymptom, DifferenzialdiagnosenPalliativmedizin- Grundlagen der Therapie am Lebensende- Indikation zur Palliativmedizin- Ethik und Kommunikation- Psychosoziale Aspekte- Palliativpflege und pflegerisches Schmerzmanagement- Rechtliche Probleme der Schmerztherapie und Palliativmedizin- Palliativmedizin bei Kindern und Jugendlichen- Stressbewältigung und SupervisionOrganisatorische Aspekte- Akutschmerzdienst- Klinisches Konsilwesen, Schmerzkonferenzen- Medizinische Versorgungszentren, integrierte Versorgungsmodelle- Schmerztherapie im niedergelassenen Bereich - hausärztliche Versorgung- QualitätssicherungNeues und Bewährtes in der 2. Auflage- Ein qualifiziertes Herausgeberteam und erfahrene Autoren decken das gesamte Spektrum der Schmerztherapie ab- Integration der Palliativmedizin- Alle Kapitel auf dem neuesten Stand- Prägnante Gliederung- Farbiges, noch übersichtlicheres Layout- Optimaler Informationszugriff aufgrund zahlreicher Orientierungshilfen:- Themenübersicht am Anfang und Kernaussagen am Ende aller Teilkapitel- Speziell hervorgehoben: besonders wichtige Informationen, Hinweise für die Praxis und Definitionen- Viele tabellarische Übersichten und Synopsen

Anbieter: buecher
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Hartes Pflaster
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hartes Pflaster ab 14 EURO Neuauflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Schmerztherapie
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Da das Engagement und die Notwendigkeit einer adäquaten Schmerztherapie zunehmend in den Fokus der Pflegenden, aber auch der Betroffenen rückt, ist das Werk eine auf die Berufspraxis bezogene Basis für ein besseres Verständnis der Schmerzmechanismen. Es wird somit zu einer Verbesserung der Schmerztherapie beitragen. Insbesondere Pflegekräfte benötigen hier eine weitreichende Kompetenz in Bezug auf Schmerzmessung, (Neben-)Wirkung und Dosierung von Schmerzmitteln, Anwendung nichtmedikamentöser Verfahren zur Schmerzlinderung, Schmerzprävention und Beratung.Güven Braune, Dr. med. Stefanie Adler, Dr. med. Thomas Fritzsche, Doris Grünewald, Dr. med. Anja Heymann, Eva Hoffmann, Dr. med. Ulrike Knipprath, Eveline Löseke, Dr. med. Uta Stege und Dipl.-Psych., Dipl.-Soz.päd. Hilde A. Urnauer haben alle langjährige Erfahrungen in der Schmerztherapie und sind als Referenten tätig. Insbesondere für die pflegerische Fachweiterbildung zur Algesiologischen Fachassistenz.

Anbieter: buecher
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Schmerztherapie
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Da das Engagement und die Notwendigkeit einer adäquaten Schmerztherapie zunehmend in den Fokus der Pflegenden, aber auch der Betroffenen rückt, ist das Werk eine auf die Berufspraxis bezogene Basis für ein besseres Verständnis der Schmerzmechanismen. Es wird somit zu einer Verbesserung der Schmerztherapie beitragen. Insbesondere Pflegekräfte benötigen hier eine weitreichende Kompetenz in Bezug auf Schmerzmessung, (Neben-)Wirkung und Dosierung von Schmerzmitteln, Anwendung nichtmedikamentöser Verfahren zur Schmerzlinderung, Schmerzprävention und Beratung.Güven Braune, Dr. med. Stefanie Adler, Dr. med. Thomas Fritzsche, Doris Grünewald, Dr. med. Anja Heymann, Eva Hoffmann, Dr. med. Ulrike Knipprath, Eveline Löseke, Dr. med. Uta Stege und Dipl.-Psych., Dipl.-Soz.päd. Hilde A. Urnauer haben alle langjährige Erfahrungen in der Schmerztherapie und sind als Referenten tätig. Insbesondere für die pflegerische Fachweiterbildung zur Algesiologischen Fachassistenz.

Anbieter: buecher
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot