Angebote zu "Braune" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Lophakomp®-Procain 2ml Injektionslösung 50X2 ml...
Unser Tipp
31,33 € *
ggf. zzgl. Versand

Zusammensetzung 1 Ampulle Lophakomp®-Procain 2 ml enthält 40 mg Procainhydrochlorid. 1 Ampulle Lophakomp®-Procain 5 ml enthält 100 mg Procainhydrochlorid. Sonstige Bestandteile: Natriumedetat (Ph. Eur.), NaCl, HCl 3,6%, Wasser für Injektionszwecke Stoff- und Indikationsgruppe bzw. Wirkungsweise Procain-Injektionslösungen ohne Konservierungs- mittel Lophakomp®-Procain 2 ml und 5 ml sind Arzneimittel zur örtlichen Betäubung (Lokalanäs- thetika vom Ester-Typ). Anwendungsgebiete Zur intracutanen Anwendung in die gesunde Haut, wie z.B. zur spezifischen lokalen Applikation im Rahmen neuraltherapeutischer Anwendungsprin- zipien. Lophakomp®-Procain 5 ml wird zusätzlich ange- wendet zur örtlichen und regionalen Nervenblockade in der Schmerztherapie. Gegenanzeigen Bekannte Überempfindlichkeit gegen Lokalanästhe- tika vom Ester-Typ, Sulfonamide, Benzoesäure (Parabene), bekannter Mangel an Pseudocholines- terase, intraarterielle, peridurale oder spinale Injek- tion. Anwendungsbeschränkungen: Myasthenia gravis, bei Störungen des Herz-Reiz- leistungssystems, bei Herzinsuffizienz, bei Injektion in ein infiziertes Gebiet. Vor einer Lokalanästhe sie ist grundsätzlich auf eine gute Auffüllung des Kreis- laufes zu achten. Bestehende Hypovolämien müs- sen behoben werden. Eine intravenöse Injektion oder Infusion darf nur unter sorgfältiger Kreislauf- überwachung erfolgen. Bei Anwendung im Hals- Kopf-Bereich besteht ein höherer Gefährdungsgrad, weil das Risiko für zentralnervöse Intoxikations- symptome erhöht ist. Strenge Indikationsstellung in Schwangerschaft und Stillzeit. Nebenwirkungen Geringgradige Blutdruckänderungen durch die posi- tiv inotrope und positiv chronotrope Wirkung, EKG- Veränderungen (T-Welle abgeflacht, ST-Strecke verkürzt), Kreislaufreaktionen. Zentralnervöse Störungen wie periorale Missempfindungen, Unruhe, Delirum, tonisch-klonische Krämpfe. Allergische Reaktionen in Form von Urtikaria, Ödem, Broncho- spasmus, Atemnotsyndroms, Kreislaufreaktionen (selten). Lokale Allergien und pseudoallergische Reaktionen in Form einer Kontaktdermatitis mit Erythem, Pruritus bis zur Blasenbildung. Lokale Reaktionen bei subkutaner und intramuskulärer Ap- plikation (Schwellungen, Ödeme, Erytheme, Häma- tome). Tachyphylaxie.chkeit gesenkt wurden. Zur Vermeidung von allergischen Reaktionen rät B. Braun dringend davon ab, gepuderte Latex-Handschuhe zu verwenden. Wechselwirkungen Verlängerung der Wirkung durch nichtdepolarisie- rende Muskelrelaxanzien, Verstärkung der Wirkung durch Physostigmin, Verminderung der Wirksam- keit der Sulfonamide. Durch Zugabe kleiner Atropin- mengen ist eine Verlängerung der schmerzaus- schaltenden Wirkung möglich. Dosierungsanleitung und Art der Anwendung Lophakomp-Procain 2 ml: Hautquaddeln, pro Quaddel bis zu 10 mg. Lophakomp-Procain 5 ml: Lokale Infiltration bis zu 100 mg, Hautquaddeln, pro Quaddel bis zu 10 mg, Nervenblockade an Extremi- täten bis zu 500 mg, Schmerzausschaltung an der Wirbelsäule (Paravertebralanästhesie) bis zu 300 mg, Grenzstrangblockade bis zu 400 mg. Weiter- gehende Informationen siehe Packungsbeilagen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Braune, Güven: Der Akutschmerzdienst
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der Akutschmerzdienst, Titelzusatz: Ratgeber für Pflegende und Ärzte in der perioperativen Therapie ('Der Painkiller'), Auflage: 3. Auflage von 2016 // 3. Auflage, Autor: Braune, Güven // Heymann, Anja, Verlag: Pabst, Wolfgang Science // Pabst Science Publishers, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Intensivmedizin // Intensivbehandlung // Intensivstation // Intensivtherapie // Medizin // Schmerztherapie // Klinische und Innere Medizin // Schmerz und Schmerztherapie, Rubrik: Medizin // Andere Fachgebiete, Seiten: 177, Gewicht: 392 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Schmerztherapie
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Da das Engagement und die Notwendigkeit einer adäquaten Schmerztherapie zunehmend in den Fokus der Pflegenden, aber auch der Betroffenen rückt, ist das Werk eine auf die Berufspraxis bezogene Basis für ein besseres Verständnis der Schmerzmechanismen. Es wird somit zu einer Verbesserung der Schmerztherapie beitragen. Insbesondere Pflegekräfte benötigen hier eine weitreichende Kompetenz in Bezug auf Schmerzmessung, (Neben-)Wirkung und Dosierung von Schmerzmitteln, Anwendung nichtmedikamentöser Verfahren zur Schmerzlinderung, Schmerzprävention und Beratung.Güven Braune, Dr. med. Stefanie Adler, Dr. med. Thomas Fritzsche, Doris Grünewald, Dr. med. Anja Heymann, Eva Hoffmann, Dr. med. Ulrike Knipprath, Eveline Löseke, Dr. med. Uta Stege und Dipl.-Psych., Dipl.-Soz.päd. Hilde A. Urnauer haben alle langjährige Erfahrungen in der Schmerztherapie und sind als Referenten tätig. Insbesondere für die pflegerische Fachweiterbildung zur Algesiologischen Fachassistenz.

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Schmerztherapie
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Da das Engagement und die Notwendigkeit einer adäquaten Schmerztherapie zunehmend in den Fokus der Pflegenden, aber auch der Betroffenen rückt, ist das Werk eine auf die Berufspraxis bezogene Basis für ein besseres Verständnis der Schmerzmechanismen. Es wird somit zu einer Verbesserung der Schmerztherapie beitragen. Insbesondere Pflegekräfte benötigen hier eine weitreichende Kompetenz in Bezug auf Schmerzmessung, (Neben-)Wirkung und Dosierung von Schmerzmitteln, Anwendung nichtmedikamentöser Verfahren zur Schmerzlinderung, Schmerzprävention und Beratung.Güven Braune, Dr. med. Stefanie Adler, Dr. med. Thomas Fritzsche, Doris Grünewald, Dr. med. Anja Heymann, Eva Hoffmann, Dr. med. Ulrike Knipprath, Eveline Löseke, Dr. med. Uta Stege und Dipl.-Psych., Dipl.-Soz.päd. Hilde A. Urnauer haben alle langjährige Erfahrungen in der Schmerztherapie und sind als Referenten tätig. Insbesondere für die pflegerische Fachweiterbildung zur Algesiologischen Fachassistenz.

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Der Akutschmerzdienst
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine qualifizierte postoperative Schmerztherapie verbessert die Lebensqualität und das Outcome von Patienten. Liegezeit und Kosten werden reduziert. Güven Braune und Dr. Anja Heymann bieten in ihrem Arbeitsbuch die konkreten, teils handwerklichen Anleitungen für eine optimale Schmerzbehandlung: Schritt für Schritt.Anhand ihrer langjährigen Erfahrungen empfehlen die Autoren v.a. Verfahren, bei denen sich der Patient selbständig einen Bolus abfordern und auftretende Schmerzspitzen ohne Verzögerung kompensieren kann. Dies erhöht den Komfort, entlastet das Therapieteam und senkt den Schmerzmittel-Verbrauch.Pflegende und MedizinerInnen leisten die Arbeit im Akut-Schmerzdienst gemeinsam; dabei werden klassische ärztliche Aufgaben in immer größerem Umfang an die Pflege delegiert, und die Anforderungen an die fachliche Qualifikation steigen. Das Arbeitsbuch trägt dieser Entwicklung Rechnung. Es dient EinsteigerInnen als Lehrbuch und erfahrenen PraktikerInnen als kontinuierlicher Ratgeber.

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Der Akutschmerzdienst
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine qualifizierte postoperative Schmerztherapie verbessert die Lebensqualität und das Outcome von Patienten. Liegezeit und Kosten werden reduziert. Güven Braune und Dr. Anja Heymann bieten in ihrem Arbeitsbuch die konkreten, teils handwerklichen Anleitungen für eine optimale Schmerzbehandlung: Schritt für Schritt.Anhand ihrer langjährigen Erfahrungen empfehlen die Autoren v.a. Verfahren, bei denen sich der Patient selbständig einen Bolus abfordern und auftretende Schmerzspitzen ohne Verzögerung kompensieren kann. Dies erhöht den Komfort, entlastet das Therapieteam und senkt den Schmerzmittel-Verbrauch.Pflegende und MedizinerInnen leisten die Arbeit im Akut-Schmerzdienst gemeinsam; dabei werden klassische ärztliche Aufgaben in immer größerem Umfang an die Pflege delegiert, und die Anforderungen an die fachliche Qualifikation steigen. Das Arbeitsbuch trägt dieser Entwicklung Rechnung. Es dient EinsteigerInnen als Lehrbuch und erfahrenen PraktikerInnen als kontinuierlicher Ratgeber.

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Der Akutschmerzdienst
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine qualifizierte postoperative Schmerztherapie verbessert die Lebensqualität und das Outcome von Patienten. Liegezeit und Kosten werden reduziert. Güven Braune und Dr. Anja Heymann bieten in ihrem Arbeitsbuch die konkreten, teils handwerklichen Anleitungen für eine optimale Schmerzbehandlung: Schritt für Schritt.Anhand ihrer langjährigen Erfahrungen empfehlen die Autoren v.a. Verfahren, bei denen sich der Patient selbständig einen Bolus abfordern und auftretende Schmerzspitzen ohne Verzögerung kompensieren kann. Dies erhöht den Komfort, entlastet das Therapieteam und senkt den Schmerzmittel-Verbrauch.Pflegende und MedizinerInnen leisten die Arbeit im Akut-Schmerzdienst gemeinsam, dabei werden klassische ärztliche Aufgaben in immer größerem Umfang an die Pflege delegiert, und die Anforderungen an die fachliche Qualifikation steigen. Das Arbeitsbuch trägt dieser Entwicklung Rechnung. Es dient EinsteigerInnen als Lehrbuch und erfahrenen PraktikerInnen als kontinuierlicher Ratgeber.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot